Wenn es mal schnell gehen muss... Die Basic-Garderobe

Morgens mal wieder den Wecker ignoriert, einen Termin im Kalender übersehen oder eine spontane Einladung erhalten? Ja, manchmal muss es eben einfach schnell gehen. Und meist genau in diesen Momenten stehen wir vor dem Kleiderschrank und finden mal wieder nichts zum Anziehen.

Doch was kann man tun, um dieser Ratlosigkeit vorzubeugen? Die Lösung nennt sich „Capsule Wardrobe“. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Vielmehr geht es lediglich darum, sich einen Stamm an Basicteilen zuzulegen, die problemlos miteinander kombiniert werden können. Und folgende Teile sollten dabei unbedingt im Schrank hängen:

1. Die perfekte Jeans


Das A und O einer Jeans ist die ideale Passform. Denn was bringen uns zwanzig Jeans im Schrank, wenn am Ende keine richtig passt? Da es sich bei der Jeans um ein Basic handeln soll, empfiehlt es sich einen geraden oder sogar enganliegenden Beinverlauf zu wählen. Auch bei der Waschung sollte auf Unauffälligkeit geachtet werden. Übrigens: Hat man die Jeans mit der perfekten Passform gefunden, sollte man sich diese Hose in gleich mehreren (ruhigen) Waschungen zulegen.

In unserem MUSTANG Onlineshop haben wir eine große Auswahl an Jeans und bestimmt auch die Richtige für Dich. Wie wäre es denn mit dieser Jasmin Jeggins für Damen oder einer Oregon Tapered für Herren? Die sieht nicht nur stylisch aus und ist vielseitig kombinierbar, sondern ist dank des anschmiegsamen Baumwollmixes auch noch super bequem:

Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Jasmin Jeggins
Oregon Tapered
Oregon Tapered
Oregon Tapered
Oregon Tapered
Oregon Tapered
Oregon Tapered

2. Die lockere Stoffhose


Zu Jeans braucht es oft auch mal eine Alternative. Stoffhosen sind nicht nur bequem, sondern zudem enorm wandelbar. Egal ob zu Sneaker in der Freizeit oder mit Pumps ins Büro – die Stoffhose passt immer. Farblich solltest Du zu unauffälligen Varianten greifen. Wir empfehlen eher gedeckte Farben, wie beige, grau und dunkelblau.

Diese leichte Peg Hose von MUSTANG sitzt locker auf der Hüfte und fällt fließend. Angedeutete Paspeln und die dekorative Schleife verleihen ihr das gewisse Etwas.

Peg Hose
Peg Hose

Für die Herren empfehlen wir eine schmal geschnittene MUSTANG Tramper Jeans. Diese kann mit ihren nach vorne versetzten Seitennähten sowohl leger als auch casual-elegant kombiniert werden.

Tramper
Tramper

3. Die klassische Bluse / Das klassische Hemd


Wie sähe wohl ein Leben ohne Blusen und Hemden aus? Unser Kleiderschrank wäre auf alle Fälle um einiges leerer. Neben modischen Varianten sollte aber auch immer der Klassiker griffbereit sein. Nichts geht über eine gutsitzende, cleane Bluse, die mit ihrem schmalen Schnitt die Taille perfekt in Szene setzt. Oder eben entsprechend ein Hemd, dass sich problemlos zu verschiedenen Hosen kombinieren lässt. Aber auch hier liegt die Betonung wieder auf „gutsitzend“. Unauffällige Farben wie bei dieser MUSTANG Bluse erleichtern das Kombinieren und ist somit ein Must-Have für unseren „Capsule Wardrobe“.


Den Herren empfehlen wir zu folgendem Modell zu greifen: Das locker geschnittene Hemd von MUSTANG zeigt sich mit fein punktiertem Streifenmuster und verspricht Dank der weichen Baumwolle einen optimalen Komfort.


Wer übrigens auf der Suche nach einer cooleren Variante ist, sollte unbedingt auch mal einen Blick auf die Hemden und Blusen in unserem Onlineshop werfen.

4. Der graue Sweater


Ein graues Sweatshirt, alternativ jedoch auch ein grauer Pullover, gibt uns nicht nur ein Gefühl von Geborgenheit und lässt uns an kuschelige Regentage mit einer Tasse Tee denken, sondern hat auch modisch richtig was drauf! Im Casuallook mit einer Jeans kombiniert oder etwas extravaganter und modischer mit aktuellen It-Pieces, wie Micro Box Bags oder Slim Choker, macht er richtig was her und begleitet uns in jeder Lebenssituation.


Diese Sweater, den es im MUSTANG Onlineshop gibt, bestechen durch ihre lockeren Schnitte.

Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater
Pullover
Pullover
Sweater
Sweater
Sweater
Sweater

5. Die coole Lederjacke


Nichts komplettiert ein Outfit so gut, wie die richtige Jacke. Schnell ein Jäckchen über Jeans und T-Shirt geworfen und die Wirkung ist gleich eine ganz andere. Dementsprechend sollten sowohl Frauen als auch Männer eine Grundausstattung an Jacken im Schrank haben. Neben einem Blazer oder Jacket mit guter Passform gehört dazu auch definitiv eine Lederjacke, die uns das gewisse Rockstarflair verleiht.


Und es kann nicht oft genug betont werden: Sitzt die Jacke nicht gut, wird es schwierig, zu überzeugen. Auch bei den Farben gilt das gleiche Prinzip, wie schon so oft davor gepredigt: Schwarz geht natürlich immer, aber auch Erdtöne, ein dunkles Blau oder Grau lassen sich problemlos mit allem anderen kombinieren.


Modische Highlights wie die Quaste am Reißverschluss oder die Zick-Zack-Steppung bei dieser Bikerjacke aus Lammleder machen sie dann nochmal zu einem ganz besonderen Hingucker.

Lederjacke Tabay
Lederjacke Tabay
Lederjacke Scotty im Biker-Stil
Lederjacke Scotty im Biker-Stil


Mit diesen Basics im Schrank kann modisch also nichts mehr schiefgehen! Abwechslung und Farbe können zusätzlich durch Accessoires ins Spiel gebracht werden. Und dann hält uns auch ein stressiger Morgen nicht mehr davon ab, im Alltag modisch zu glänzen!


#MUSTANGstyle #truedenim #weLOVEbasics