DIY Stifte Etui

Hast Du Lust ein bisschen Abwechslung und Ordnung auf Deinen Schreibtisch zu bringen? Und hast Du eine alte Jeans übrig, für die Du keine Verwendung mehr findest? Mit dieser Schritt-für-Schritt- Anleitung kreierst Du Dir Dein individuelles Stifte-Etui, bei dessen Anblick Dir die Arbeit um einiges leichter fallen wird!

Schritt 1

Alles, was Du brauchst, ist eine alte Jeans, eine Schere, eine Nähmaschine (alternativ klappt es genauso mit Nadel und Faden) sowie einige Heftnadeln.

Schritt 2

Schneide nun die beiden Gesäßtaschen sauber an der Naht entlang aus.

Schritt 3

Trenne jetzt die vordere, innere Hosentasche grob aus der äußeren Tasche heraus ...

 

 

... und schneide sie danach sauber an der Naht entlang aus.

Schritt 4

Als nächstes musst Du zwei oder mehrere Gürtelschlaufen vom Hosenbund abschneiden.

 

 

Du solltest jetzt zwei Gesäßtaschen, eine kleine Innentasche und zwei Gürtelschlaufen aus der Hose herausgeschnitten haben.

Schritt 5

Als finalen Schritt vernähst Du alle Elemente miteinander. Nähe die beiden großen Gesäßtaschen an ihren Nähten fest.

 

 

Die kleine Innentasche und die Gürtelschlaufen kannst Du so anbringen, wie es Dir am besten gefällt.

 

 

Und fertig ist Dein persönliches Jeans-Etui, das Dir auf alle Fälle Ordnung und Abwechslung auf Deinen Schreibtisch bringt!